Rückblick: September '15

|
Hei Ihr Lieben. Diesen Monat habe ich gerade einmal 2 Bücher beendet. Das liegt aber hauptsächlich daran, das ich seit 2 Wochen "Grey" lese und kaum vorankomme. Sonst bin ich eigentlich ein totaler "Shades of Grey"-Fan. Aber beenden werde ich das Buch aus Christian Greys Sicht wohl nicht mehr.. 

Ich hatte in diesem Monat wieder überraschend Buchpost von der lieben Sarah! *-* Ich möchte das Buch auf jeden Fall bald lesen! :) Es stehen ein paar Kritzeleien drin & laut Sarah sollen sie sehr amüsant sein. Außerdem habe ich schon länger ein Auge darauf geworfen :)

Ich versuche auch wieder mehr auf Instagram zu posten. Dort habe ich euch ja schon einmal den Inhalt der Gemüseretterbox von Etepetete gezeigt. (Durch Etepetete wurden schon mehr als 24.500 kg Bio-Gemüse vor dem Mülleimer gerettet). Würde euch ein Blogpost dazu interessieren? (z.B. Was ist in der Gemüsekiste drin und wie verwende ich das gerettete Bio-Gemüse im Alltag) 

Was passiert im Oktober? Es wird - hoffentlich - mehr gelesen & 5 kg Bio-Gemüse gerettet. :)

Und jetzt gibt's die Monatsstatistik vom September:

2 gelesene Bücher | 547 Seiten | ~ 19 Seiten/Tag | 4 Neuzugänge | SuB: +1 (90)

[Klick aufs Cover für mehr Informationen, bzw. die bereits vorhandene Rezension]



- "The 100 - Day 21" und "The 100 - Homecoming" habe ich mir bei Bookdepository bestellt.
- Mit "Weit weg und ganz nah" wurde ich in einer Facebook Gruppe überrascht :)
- "Mind Games" hat mir die wundervolle Sarah von SarahSuperwoman geschickt. Vielen Dank Süße! Ich hab mich so gefreut! :')

Kann einer von euch etwas zu "Weit weg und ganz nah" oder "Mind Games" sagen? :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! (: