Rückblick: Juni '14

|
Hei Ihr Lieben. Trotz meinem Geburstag vor wenigen Tagen und zwei Wochen Ferien war mein Monat Juli ein kompletter Flop. Ich habe kaum gebloggt und nebenbei habe ich in der Bücherwahl ziemlich daneben gegriffen.


7 gelesene Bücher | 2.228 Seiten | (~ 74 Seiten/Tag) | 11 Neuzugänge | SuB: +5

[Klick aufs Cover für mehr Informationen, bzw. die bereits vorhandene Rezension]


Da es in diesem Monat kein Highlight gab, möchte ich zu meinen gelesenen Büchern gerne etwas sagen. "The One" war - wie erwartet - keine Glanzleistung, auch wenn ich das Ende gar nicht mal so schlecht fand. Die "Gebannt"-Trilogie fand ich recht langweilig und ich musste Band drei bei der Hälfte abbrechen. Das einzige Buch, dass mich in diesem Monat überzeugen konnte war "Speechless [sprachlos]". Die Rezensionen zu "Lügenprinzessin", "speechless" und "Die da kommen" sind in Arbeit.



Es sind mal wieder ein paar Neuzugänge zu viel geworden. :D
Die letzten drei Bücher habe ich von meiner allerliebsten Sarah zu meinem Geburtstag bekommen. Vielen vielen Dank dafür. Ich hab mich so gefreut (:

Wie viele Bücher habt ihr diesen Monat gelesen, bzw. wie viele Seiten? War vielleicht eines meiner Bücher dabei? Was sagt ihr zu meinen Neuzugängen? (:

1 Kommentar:

  1. Schöner Monat mit tollen Neuzugängen<3
    Soul beach soll super sein.
    Letztendlich sind wir dem Universum egal ist toll!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! (: