(R) Vor dem Sommer

|


Autorin: Maggie Stiefvater
Preis: 0,00 € (eShort) [14 Tage kostenlos]
Seitenanzahl: ca. 16
← ©/Verlag: script5
Erschienen: 7. Oktober '13
Wertung: 5 von 5 Lesekatzen
 



 
 
 
 
 
Wölfe von Mercy Falls-Trilogie:
Nach dem Sommer | Ruht das Licht | In deinen Augen
 
Diese E-Book-Kurzgeschichte ist ein Appetitmacher auf die Trilogie "Nach dem Sommer ruht das Licht in deinen Augen" von Maggie Stiefvater.

Er war ihre Rettung, und von diesem Tag an sind Sam und Grace für immer verbunden. Vom Schicksal zusammengeführt, sind sie sich ganz nah und zugleich unendlich fern. Denn Sam ist ein Wolf und nur Grace sieht den Mensch in seinen Augen. Seit Jahren hat sie auf ihn gewartet. Nun ist es an ihr, ihn zu retten. Die Geschichte von Sam und Grace hat Tausende Leser gefesselt und von der einen, der wahren Liebe träumen lassen. Lesen Sie hier, wie alles begann ...


>Ich erinnere mich, wie ich im Schnee lag, ein kleines,
warmes Bündel, das langsam kälter wurde,
und die Wölfe leckten an mir.<


Die Kurzgeschichte hat mir sehr gut gefallen. Ich habe ja "Nach dem Sommer" bereits gelesen und so wusste ich auch sofort, um was es in dem eShort geht. Das war denke ich auch besser so. eShorts können einen schnell verwirren, wenn man nicht weis in welchem Zusammenhang die Kurzgeschichte zum Roman steht. Jedoch kann man diesen eShort dem Roman recht schnell zuordnen, da die Geschichte auf den Roman übergreift.

In dem eShort geht es um den Anfang der Trilogie aus der Sicht von Grace. Besonders der erste Absatz ging mir richtig ans Herz, wie Grace im Schnee liegt, umringt von all den Werwölfen, die an ihr zerren. Man hat das Gefühl, dass sie auf ihren Tod wartet. Ihr Wolf rettet sie und während er zu einem ausgewachsenen Wolf heranwächst, verwandelt Grace' Körper sich langsam in den eines Teenagers.

Wenn man die Geschichte schon kennt, ist das auf jeden Fall ein schöner Handlungszusatz. Aber selbst wenn man die Trilogie noch nicht gelesen hat, kann ich den eShort empfehlen, da er auch für die Leser, die noch nichts mit den Charakteren zu tun hatten, recht übersichtlich ist.



Maggie Stiefvater, geboren 1981, hatte glücklicherweise immer Schwierigkeiten, ihren Hang zu Tagträumereien und Selbstgesprächen mit ihren Jobs zu vereinbaren. Anstatt also als Kellnerin, Kalligraphielehrerin oder technische Redakteurin zu arbeiten, versuchte sie es mit der Kunst. Heute lebt die New York Times-Bestsellerautorin in den Bergen Virginias, ist verheiratet, hütet zwei kleine Kinder sowie zwei neurotische Hunde und hofiert eine verrückte Katze.

Bücher von Maggie Stiefvater:
Nach dem Sommer (2010)
Ruht das Licht (2011)
In deinen Augen (2012)
Vor dem Sommer (2013)
Wen der Rabe ruft (2013)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! (: