(R) Dreams 'n' Whispers

|
Achtung! Rezension kann Spoiler enthalten!
Dreams 'n' Whispers
Quelle: loewe-verlag.de
Originaltitel: Supernaturally 
Preis: 17,95 € (Gebunden)
Seiten: 384
Verlag: Loewe
Altersempfehlung: 12 - 15 Jahre
Erschienen im Jun '12
Film: -
Wertung: 4 von 5

Lebe lieber übersinnlich-Trilogie:
Band 1: Flames 'n' Roses
 Band 2: Dreams 'n' Whispers
  Band 3: Tears 'n' Kisses


Kurzbeschreibung (loewe-verlag.de)
Sportstunden, Zickenkrieg auf der Mädchentoilette und ein eigener Spind! Evie ist glücklich, endlich das Leben eines gewöhnlichen Teenagers zu führen. Doch Normalsein kann auf die Dauer auch ziemlich … langweilig sein.
Als die Internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler Evies Hilfe braucht, zögert sie nicht lange – und schon überschlagen sich die Ereignisse: Ihr Exfreund Reth konfrontiert sie mit niederschmetternden Enthüllungen über ihre Vergangenheit und im Feenreich bahnt sich ein Kampf an, bei dem es um niemand anders geht als – Evie selbst.
Erster Satz
>Oh piep, ich würde sterben.<
Meine Meinung
Evie kann endlich ein normales Leben führen. Sie muss nicht mehr für die IBKP (Internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler) arbeiten, sie kann mit Lend zusammen sein und sie hat endlich einen eigenen Spind. Alles scheint perfekt zu sein. Jedoch taucht Raquel eines Tages auf und bittet Evie um Hilfe. Was wird Evie tun?

Besonders erstaunt war ich über die Freundschaft zwischen Evie und Vivian. In Evies Träumen reden die beiden viel miteinander. Mir hat das schon sehr gefallen, dass Kiersten White Vivian weiter ein Teil der Geschichte sein lässt.

Richtig überzeugt hat mich der 2. Teil der "Lebe lieber übersinnlich"-Trilogie leider nicht. Zwischendurch war es etwas langatmig und auch etwas vorhersehbar. Wie auch bei Teil 1 finde ich, dass das Cover das Buch etwas kindlich darstellen lässt. 

Jedoch fand ich es sehr amüsant, wie Evie ihren Schulalltag bewältigt.

Am Ende hat Kiersten White es mal wieder richtig spannend gemacht. Jedoch muss ich sagen, dass ich schon am Anfang das Gefühl hatte zu wissen, wer hinter diesen ganzen Angriffen steckt. Das hat die Spannung dann leider etwas gedämpft.
Die Autorin
Kiersten White hat einen großen Mann und zwei kleine Kinder. Sie lebt in San Diego, nahe dem Meer, wo sie ihre Tage vollkommen normal verbringt. Diese Fülle an Normalität hat dazu geführt, dass sie alle paranormalen Dinge absolut faszinierend findet – unter anderem Feen, Vampire und Popkultur.
Flames `n´ Roses ist ihr erstes Buch.


Die Reihe (Deutsch)
 Bildquellen: loewe-verlag.de


Die Reihe (Englisch)
Bildquellen: kierstenwrites.blogspot.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! (: