(R) Die Macht der Seelen 03. Calling Crystal

|
Quelle: dtv.de

Autor: Joss Stirling
Originaltitel: Seeking Crystal
Preis: 16,95 € (Gebunden)
Seiten: 384
Verlag: dtv
Alter: 14 - 17 Jahre
Erscheinungstermin: Mai '13
Film: -
Wertung: 4 von 5

Die Macht der Seelen-Trilogie:
Band 1: Finding Sky
 Band 2: Saving Phoenix
  Band 3: Calling Crystal




Kurzbeschreibung (dtv.de)
Crystal leidet darunter, dass sie ihre paranormalen Fähigkeiten nur unzureichend kennt. Versucht jemand, telepathisch Kontakt zu ihr aufzunehmen, wird ihr schlecht - ein Umstand, der ihr das Leben in einer Welt von Savants nicht gerade erleichtert. Doch als in Venedig bei einer von Crystal organisierten Feier Mitglieder der Familie Benedict entführt werden, ist sie es, die entscheidend zur Rettung beitragen kann. Und dabei bemerkt sie, dass der Benedict-Bruder Xav gar nicht so übel ist, wie sie anfangs dachte...


Erster Satz
>Der Abend, an dem sich mein Leben veränderte, begann damit,
dass ich ein absolut unübertreffliches Dessert verspeiste:
Himbeer-Käsekuchen mit dunkler Schokoladensoße.<


Meine Meinung
Calling Crystal fand ich von den 3 Bänden am Besten und amüsantesten. Sowohl die Sache mit Crystals Seelenspiegel als auch die "Action" in diesem Teil waren im Gegensatz zu den ersten 2 Bänden wirklich sehr gut. Ich habe dazu eigentlich nicht wirklich mehr zu sagen.
Zum Abschluss möchte ich nochmal erwähnen, dass die ganze Trilogie zwar nicht schlecht war, aber auch nicht wirklich gut. Wenn man gerade nichts zum Lesen hat, okay. Aber unbedingt kaufen muss man es sich dann doch nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! (: